Blockhäuser

Kaufdialog

Kostenlose Beratung

Kaufdialog

Schnelle Abwicklung

Kaufdialog

Geprüfte Anbieter

Kaufdialog

Regionale Fachhändler

Sie suchen ein Blockhaus?

Jetzt unverbindlich Angebote für Blockhäuser kostenlos anfordern.

Jetzt anfordern


Blockhäuser sind natürlich gut

Rustikal, naturnah - einfach schön: Blockhäuser gehören zu der Art von Fertighäusern, die nicht nach Fertigbau aussehen. Blockhäuser sind einfach ideal für alle, die ein natürlich aussehendes Haus bevorzugen und die Schönheit und die besondere Qualität von Holz zu schätzen wissen.

Jetzt Blockhäuser vergleichen


Vorzüge von Blockhäusern

In einer Vielzahl von Designs erhältlich und ebenso auf dem Land wie in der Stadt zuhause, sind Blockhäuser eine ökologisch freundliche Wahl. Wände aus Baumstämmen zeichnen sich nicht nur durch individuelle, gemütliche Ästhetik aus, sondern verschaffen bei guter Wärmedämmung auch ein angenehmes Raumklima. Blockhäuser sind schnell und einfach errichtet. Eine große Auswahl von Grundrissen wird jeder Familien- und Grundstücksgröße gerecht - ob Chaletstil oder ein typisches Schwedenhaus, es gibt das Passende für jeden Geschmack und jedes Budget. Die Beliebtheit von Holzhäusern hat in den letzten Jahren stetig zugenommen. Grund dafür ist wohl in erster Linie die Tatsache, dass das Bauen mit dem nachwachsenden Rohstoff Holz besonders ökologisch und auch klimafreundlich ist, denn Holz bindet umweltschädliches CO2 und wandelt es um. Aber Holz als Baustoff für Häuser zu nutzen hat noch viel mehr Vorteile. Da Holz besonders leicht zu verarbeiten ist ergeben sich vielseitige Möglichkeiten was die Architektur des Hauses angeht. Holz ist sehr belastbar und besitzt eine hohe Tragfähigkeit. Zudem wirkt es dämmend, was bei Holzhäusern aus Naturstämmen eine zusätzliche Dämmung überflüssig macht. Doch welche Holzhausvarianten gibt es überhaupt? Die wohl bekannteste Variante ist das oben schon erwähnte Naturstammhaus. Dieses wird aus kompletten Baumstämmen gebaut, die fugenlos aufeinandergelegt und an den Ecken miteinander verzahnt werden. Obwohl diese Bauart die teuerste ist, entscheiden sich immer mehr Menschen dazu. Denn da die dicken Stämme an sich eine gute Wärmedämmung abgeben, kann auf weiteres Dämmmaterial getrost verzichtet werden. Außerdem ist die Optik eines solchen Hauses unvergleichbar: Die Außenfassade mit den typischen Blockbohlen lässt herkömmliche Steinhäuser in der Nachbarschaft verblassen, und auch im Inneren sorgen unverputzte Wände für eine Wohlfühlatmosphäre, denn Holz sorgt für eine optimale Luftfeuchtigkeit und somit ein natürliches Raumklima. Zudem sind Wände aus Holz immer wärmer als Steinwände. Je nach Geschmack ist natürlich auch das Anbringen von Tapeten oder Fliesen möglich.

Wem ein Naturstammhaus zu teuer ist, der braucht dennoch nicht auf ein Holzhaus zu verzichten.

Deutlich günstigere Holzhausvarianten sind beispielsweise das Bausatzhaus, das Blockbohlenhaus und das Holzrahmenhaus. Diese werden auch als Fertighäuser bezeichnet, da die einzelnen Bauteile vorgefertigt und auf der Baustelle zusammengefügt werden. Dennoch profitiert man auch bei diesen Holzhausvarianten von den Vorteilen des besonderen Baustoffs. Der Innenausbau kann ganz individuell erfolgen. Selbst im Naturstammhaus sind, wie oben bereits erwähnt, glatte Wände möglich, falls einem der Naturstammlook im Wohnraum nicht zusagt. Es sei aber gesagt, dass nahezu alle Möbel, auch moderne Designerstücke, sich hervorragend in das Gesamtbild einfügen, selbst wenn die dicken Stämme im Inneren sichtbar sind.

Sie wollen auch von den zahlreichen Vorteilen profitieren und ihr neues Eigenheim aus Holz bauen?

Ein Spezialist in Sachen Blockhäuser kann ihnen bei ihrem kompletten Bauvorhaben zur Seite stehen. Egal welche Wünsche und Vorstellungen sie haben, der Spezialist hilft ihnen diese umzusetzen damit ihr neues Heim zu ihrem Traumhaus wird. Auf der Homepage finden sie zahlreiche Informationen zum Thema Holzhausbau, den Blockhausvarianten, Holz als Baustoff und diverse Planungsbeispiele. In den Bildergalerien können sie sich Anregungen für ihr eigenes Holzhaus holen.

Vorzüge von Blockhäusern


Ein Traumhaus aus Holz

Da Holz im Vergleich zu anderen Materialien sehr leicht ist, stellt ein Blockhaus weniger Ansprüche an Bodenbeschaffenheit und Fundamente. Der Dachüberhang, Imprägniermittel und Isolierung vor Erdfeuchte sorgen dafür, dass das Haus selbst in rauem Küstenklima keinen Feuchtigkeitsschaden erleidet und eine gute Investition bleibt. Bei Blockhäusern lassen sich auch vergleichsweise einfach Änderungen im Innenausbau vornehmen. Selbst wenn man es momentan nicht plant - was heute eine ideale Raumaufteilung zu sein scheint, gefällt in zehn Jahren vielleicht nicht mehr. Anders als bei Steingebäuden, kann man hier mit relativ wenig Aufwand selbst aktiv werden und auch spätere Anbauten und neue Fenster einzubauen ist kein großes Problem. Für einen ökologischen, naturnahen Wohnstil bieten daher Blockhäuser mit ihren verschiedenen Designoptionen eine ideale Lösung. Und ein bisschen fühlt man sich automatisch in den Kanada-Urlaub versetzt.

Jetzt Blockhäuser vergleichen


Haustüren | Einfamilienhäuser | Holzhäuser | Reihenhäuser | Fachwerkhäuser | Blockhäuser | Mehrfamilienhäuser | Satteldachhäuser | Massivhäuser | Fertighäuser | Fensterbau | Weitere Produkte